Ausdruckstanz

Sonntag, 12.Mai

11-13 Uhr

Gebühr: 24 Euro

Im Ausdruckstanz erkunden wir auf der Grundlage der Bewegungslehre von Rudolf v. Laban unsere eigene tänzerische Bewegungsvielfalt.

Wir spielen mit den verschiedenen Energieformen und Dynamiken von Bewegung. Tanz wird zur Körpersprache, die von Stimmungen, Bildern, Geschichten oder Beziehungen erzählt. Über angeleitete Improvisationen entstehen choreografische Elemente, die zu Tanzkompositionen zusammengefügt werden.

Beim Training geht es darum, den Körper wahrzunehmen, aufzuwärmen, Bewegung mit Atem zu verbinden. Wir entwickeln Beziehungen unserer Körpersprache zum Raum, zum Boden, zu anderen TänzerInnen. Wir bewegen uns in einem gemeinsam entstehenden Prozess, offen für Ideen, Wünsche und Impulse aller Teilnehmenden.

Die Teilnahme erfordert keine Vorkenntnisse oder besondere Fitness, jeder kann mit seinen Möglichkeiten dabei sein und den Tanz als kreative Ausdrucksform für sich entdecken.